Loading ...

Job content

Spital Interlaken
ab anfangs 2024 oder nach Vereinbarung

Dein Aufgabengebiet

  • zweijährige praxisnahe Ausbildung zur/zum dipl. Expertin/Experten Intensivpflege NDS HF
  • Erlernen der fachgerechten und kompetenten Pflege auf der Intensivstation
  • Mitverantwortung für ein professionelles Handeln in akuten, schnellen und wechselnden Situationen sowie Sicherstellen einer kontinuierlichen Überwachung
  • aufbauender Kompetenzerwerb durch den Wechsel zwischen theoretischem Unterricht im Bildungszentrum Pflege Bern und praktischer Umsetzung am Lernort Praxis im Spital Interlaken
  • ein Semester auf der Intensivstation der Hirslanden Klinik Beau Site in Bern zum Vertiefen der Kompetenzen im speziell operativen Spektrum (z.B. Herzchirurgie)

Deine Kompetenzen

  • Abschluss auf Tertiärstufe als dipl. Pflegefachperson HF oder Bachelor of Science in Pflege FH oder ein gleichwertiges, vom SBFI anerkanntes, registriertes ausländisches Diplom
  • einjährige Berufspraxis nach Abschluss der Diplomausbildung auf einer Akutpflegestation
  • Spass an der multiprofessionellen Zusammenarbeit
  • ruhiges Handeln in hektischen, belastenden und verantwortungsvollen Arbeitssituationen

Deine Vorteile

Previous

Tolle Zusammenarbeit aller Berufsgruppen
Alle reden von interdisziplinärer und berufsgruppenübergreifender Zusammenarbeit - wir tun es auch! Projekte und Arbeitsgruppen werden bewusst interdisziplinär und -professionell zusammengestellt. Und auch den informellen Austausch zwischen Berufsgruppen fördern wir bewusst durch verschiedene Aktivitäten.

Arbeiten mit Lebensqualität
Arbeiten mit Blick auf eine einmalige Bergwelt? Ein Bad im See am Feierabend? Unbegrenzte Outdoor-Aktivitäten an freien Tagen? Ist es dein Wunsch, in einer grossartigen Tourismus- und Erholungsregion zu leben und zu arbeiten? Wir erfüllen ihn dir!

Freundliches Arbeitsklima
Neue Mitarbeitende spüren es schon am ersten Arbeitstag: Bei uns wirst du willkommen geheissen und unterstützt. Auch im Alltag geht man offen aufeinander zu, grüsst einander und hilft gerne. Wir sind stolz auf diesen Umgang der Mitarbeitenden untereinander und tragen Sorge dazu.

Aus- und Weiterbildungen
Aus- oder Weiterbildungsvorhaben, welche auch im betrieblichen Interesse sind, unterstützen wir ausgesprochen grosszügig, denn die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden ist uns sehr wichtig. Dies auch im Hinblick auf die Besetzung von Kaderstellen, denn interne Besetzungen werden von uns bevorzugt.

Tolle Zusammenarbeit aller Berufsgruppen
Alle reden von interdisziplinärer und berufsgruppenübergreifender Zusammenarbeit - wir tun es auch! Projekte und Arbeitsgruppen werden bewusst interdisziplinär und -professionell zusammengestellt. Und auch den informellen Austausch zwischen Berufsgruppen fördern wir bewusst durch verschiedene Aktivitäten.

Arbeiten mit Lebensqualität
Arbeiten mit Blick auf eine einmalige Bergwelt? Ein Bad im See am Feierabend? Unbegrenzte Outdoor-Aktivitäten an freien Tagen? Ist es dein Wunsch, in einer grossartigen Tourismus- und Erholungsregion zu leben und zu arbeiten? Wir erfüllen ihn dir!

Freundliches Arbeitsklima
Neue Mitarbeitende spüren es schon am ersten Arbeitstag: Bei uns wirst du willkommen geheissen und unterstützt. Auch im Alltag geht man offen aufeinander zu, grüsst einander und hilft gerne. Wir sind stolz auf diesen Umgang der Mitarbeitenden untereinander und tragen Sorge dazu.

Aus- und Weiterbildungen
Aus- oder Weiterbildungsvorhaben, welche auch im betrieblichen Interesse sind, unterstützen wir ausgesprochen grosszügig, denn die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden ist uns sehr wichtig. Dies auch im Hinblick auf die Besetzung von Kaderstellen, denn interne Besetzungen werden von uns bevorzugt.

Tolle Zusammenarbeit aller Berufsgruppen
Alle reden von interdisziplinärer und berufsgruppenübergreifender Zusammenarbeit - wir tun es auch! Projekte und Arbeitsgruppen werden bewusst interdisziplinär und -professionell zusammengestellt. Und auch den informellen Austausch zwischen Berufsgruppen fördern wir bewusst durch verschiedene Aktivitäten.

Arbeiten mit Lebensqualität
Arbeiten mit Blick auf eine einmalige Bergwelt? Ein Bad im See am Feierabend? Unbegrenzte Outdoor-Aktivitäten an freien Tagen? Ist es dein Wunsch, in einer grossartigen Tourismus- und Erholungsregion zu leben und zu arbeiten? Wir erfüllen ihn dir!

Freundliches Arbeitsklima
Neue Mitarbeitende spüren es schon am ersten Arbeitstag: Bei uns wirst du willkommen geheissen und unterstützt. Auch im Alltag geht man offen aufeinander zu, grüsst einander und hilft gerne. Wir sind stolz auf diesen Umgang der Mitarbeitenden untereinander und tragen Sorge dazu.

Next

Du arbeitest in einem interdisziplinären, spannenden Arbeitsfeld, umgeben von hellen, modernen Räumlichkeiten mit fortschrittlicher Infrastruktur. Von fachkompetenten Expertinnen und Experten in Intensivpflege wirst du täglich in deinen Lernschritten begleitet, gefördert und gefordert. Ausserdem wirst du durch unsere Berufsbildner:innen beim Erreichen deiner Ziele unterstützt. Werde Teil dieses gut eingespielten Teams und profitiere von einer umfangreichen Ausbildung inmitten einer wunderbaren Bergwelt.


Wir freuen uns auf dich!

Für Fragen zur Stelle wende dich gerne an Frau Irène Burch, Expertin Intensivpflege/Bildungsbeauftragte.
+41 33 826 27 15
irene.burch@spitalfmi.ch

Über uns

Zur Spitäler fmi AG mit über 1’600 Mitarbeitenden gehören die beiden Spitäler Interlaken und Frutigen, das Gesundheitszentrum in Meiringen, der Rettungsdienst, die Seniorenzentren Weissenau und Frutigen, die Walk-in-Clinic sowie verschiedene Praxen. Als modernes Spitalzentrum gewährleisten wir die multidisziplinäre medizinische Versorgung im zentralen und östlichen Berner Oberland.

Loading ...
Loading ...

Deadline: 10-07-2024

Click to apply for free candidate

Apply

Loading ...
Loading ...